1. Home
  2. Streaming
  3. Fokus
  4. «Asbest» , «Griselda», «Sexy Beast», «Kevin James: Irregardless», «Das echte grosse Krabbeln» – das sind die Streaming-Highlights der Woche 4/2024

20. – 26. Januar 2024

Das sind die Streaming-Highlights der Woche 4

Es kommt immer mal wieder vor, dass Streaming-Inhalte plötzlich im linearen TV-Programm auftauchen. Oder umgekehrt. So hat sich Netflix die Rechte einer ARD-Dramaserie gekrallt: In «Asbest» wird ein aufstrebender Fussballer für ein Verbrechen verknackt, das ihm in die Schuhe geschoben wurde. Hinter Gittern bringt ihn seine Prinzipientreue in Lebensgefahr. In der Krimiserie «Griselda» (ebenfalls auf Netflix) überzeugt der «Modern Family»-Star Sofia Vergara als Drogenbaronin, und Prime Video schickt den «King of Queens»-Star Kevin James auf die Bühne, wo er stehend das Publikum zum Lachen bringt. Nichts zu kichern haben Akarophobiker bei Disney+: Die Dokuserie «Das echte grosse Krabbeln» nimmt uns mit in die faszinierende Welt der Insekten. Summ, summ, summ.

Teilen

Merken

Google News

Artikel teilen

Cousin Sharif (Burak Yiğit, l.) versucht, Momo (Xidir – Alian Koder, r.) auf seine Seite zu ziehen.

Cousin Sharif (Burak Yiğit, l.) versucht, Momo (Xidir Koder Alian.) auf seine Seite zu ziehen.

ARD Degeto/Pantaleon Films GmbH/

Für Momo läuft es wie geschmiert. Der 19-Jährige ist ein begnadeter Fussballer, und der Bundesligist Hertha BSC Berlin will ihn verpflichten. Doch statt einen Profivertrag zu unterschreiben, wird Momo in Handschellen abgeführt. Er soll der Drahtzieher bei einem bewaffneten Raubüberfall gewesen sein. Rasch wird klar: Momo ist unschuldig. Hinter dem Überfall steckte sein Onkel Amar, der mit Wettgeschäften, Drogendeals und anderen kriminellen Machenschaften sein Revier als Clanchef markiert. Zum Beitrag

Netflix | Dramaserie | Staffel 1 | ab 21. Januar 2024

Jetzt ist Schluss mit tollpatschiger Gattin und Mutter wie im Sitcom-Langläufer «Modern Family». Sofia Vergara (51) kann nämlich auch anders und brilliert in ihrer ersten dramatischen Hauptrolle als kolumbianische Drogenbaronin Griselda Blanco. Der Weg zur «Schwarzen Witwe» ist blutig und mit Leichen gepflastert. Stark!

Netflix | Krimiserie | Staffel 1 | ab 25. Januar 2024

Medias Grischunas, das grösste Medienhaus im Kanton Graubünden, gehören der einflussreichen Verlegerfamilie Durisch. Als der Gründer und Patron unerwartet stirbt, übernimmt sein narzisstischer Sohn den Laden. Bald bricht innerhalb der Familie ein Machtkampf aus. Wir haben mit dem Regisseur und Co-Autor der RTR-Serie geplaudert. Zum Beitrag

Play Suisse | Dramaserie | Staffel 1 | ab 21. Januar 2024

Das Prequel zum gleichnamigen Kinofilm von 2002 erzählt den Werdegang von Gal Doves (James McArdle) und Don Logan (Emun Elliott), die in den 1990ern in den verführerischen Wahnsinn der Londoner Unterwelt abtauchen. Gals Beziehung zur Pornodarstellerin Deedee (Sarah Greene) droht jedoch alles zu gefährden.

Paramount+ | Dramaserie | Staffel 1 | ab 25. Januar 2024

Vor drei Jahren stiess «Masters of the Universe: Revelation» auf wenig Gegenliebe bei den Fans, weil Held He-Man kaum vorkam. Nun geht es in «Revolution» weiter. Diesmal legt sich Prinz Adam alias He-Man nicht nur mit Skeletor an, sondern auch mit Hordak. Zwei Gegner: Da kommt er hoffentlich öfters zum Zug.

Netflix | Animationsserie | Staffel 2 | ab 25. Januar 2024

Das Leben der drei Amerikanerinnen Margaret (Nicole Kidman), Hilary (Sarayu Blue) und Mercy (Ji-Young Yoo) wird im pulsierenden Hongkong des Schicksalsjahres 2014 ganz gehörig auf den Kopf gestellt. So jedenfalls hat sich insbesondere Margaret das Leben im Fernen Osten nicht vorgestellt. – Der Trailer verspricht Sinnsuche pur.

Prime Video | Dramaserie | Staffel 1 | ab 26. Januar 2024

Im gefälligen, harmlosen US-Remake von «SMS für dich» schickt Mira (Priyanka Chopra Jonas) ihrem verstorbenen Freund Textnachrichten. Die landen beim Journalisten Rob (Sam Heughan), der von Mira fasziniert ist. Als eine Art Liebesengel fungiert Céline Dion, die nicht nur Lieder beisteuert, sondern sich selbst in einer Nebenrolle spielt.

Sky Show | Liebesfilm | ab 20. Januar 2024

Sage und schreibe fünf Drehbuchautoren bastelten an der «Transformers 7»-Story um einen Trans-Warp-Schlüssel, mit dem die Rückkehr auf den Heimatplaneten Cybertron möglich wird. – Trotz starken Actionszenen mit den neuen Maximals kommt nie wirklich Spannung und Spass auf. 

Sky Show | Sci-Fi-Actionfilm | ab 26. Januar 2024

Schauspieler Mario Casas schaffte seinen Durchbruch als Halbstarker in «Drei Meter über dem Himmel» (2010). Nun wagt er sich erstmals hinter die Kamera und schrieb seinem jüngeren Bruder Óscar Casas eine ähnliche Rolle auf den Leib: Er spielt den Kleinkriminellen Dan, der mit seinen Freunden von Barcelona nach Madrid flieht.

Netflix | Drama | ab 19. Januar 2024

Nach «King of Queens» versuchte sich Kevin James in weiteren Sitcoms, an die alten Erfolge anknüpfen konnte er aber nicht. Hier nun zeigt James, dass er auch Stand-up-Comedy draufhat: Er philosophiert über Elternschaft, Ehe und Älterwerden. Gibt’s endlich eine Antwort darauf, wie man sein Kind von Videospielen wegbekommt?

Prime Video | Stand-up-Comedy | ab 23. Januar 2024

Inspiriert von Pixars Animationsfilm «Das grosse Krabbeln», nimmt uns die Dokuserie mit in einen Mikrokosmos, in dem charismatische Miniaturhelden mit unfassbaren Superkräften ihr Überleben sichern. Hier kann man mit Bienen durch den Dschungel fliegen oder mit einer Spinne wie an einem Bungee-Seil durch die Lüfte hangeln.

Disney+ | Dokuserie | Staffel 1 | ab 24. Januar 2024

Weitere Starts

Netflix

  • 20.01. – The Many Saints of Newark (Kriminalfilm)
  • 20.01. – The Real World (Reality-Soap, 16. Staffel)
  • 21.01. – Captivating the King (Dramaserie, 1. Staffel)
  • 22.01. – Das kleine Walhorn (Animationsserie, 2. Staffel)
  • 23.01. – Jacqueline Novak: Get on Your Knees (Stand-up-Comedy)
  • 23.01. – The Favourite – Intrigen und Irrsinn (Drama)
  • 23.01. – Love Deadline (Dating-Soap)
  • 24.01. – Queer Eye (Dokusoap)
  • 24.01. – Six Nations: Full Contact (Dokumentation)
  • 26.01. – Badland Hunters (Sci-Fi-Film)
  • 26.01. – Sit Down with Stand Up Udom Taephanich (Talkshow)

Sky Show

  • 21.01. – Strike (Krimiserie, 3. Staffel)
  • 21.01. – 13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi (Actionfilm)
  • 23.01. – Die Brücken am Fluss (Liebesfilm)
  • 23.01. – Islands: Die wilden Labore der Natur (Dokuserie, 1. Staffel)
  • 23.01. – History's Greatest Heists mit Pierce Brosnan – Spektakuläre Raubüberfälle (Dokuserie, 1. Staffel)
  • 24.01. – Buried in the Backyard – Mord verjährt nicht (Dokuserie, 5. Staffel)
  • 24.01. – Der talentierte Mr. Ripley (Thrillerdrama)

Disney+

  • 24.01. – Big City Greens (Animationsserie, 3. Staffel)
  • 24.01. – Narco Wars – Der Kampf gegen Drogen (Dokuserie, 3. Staffel)

Apple TV+

  • 26.01. – Saga Mini Freunde (Animationsserie, 2. Staffel)
  • 26.01. – Masters of the Air (Drama-Miniserie) 👉🏼 Mehr dazu nächste Woche

Paramount+

  • 20.01. – The Woman in the Wall (Dramaserie, 1. Staffel)
  • 23.01. – De La Calle (Dokuserie, 1. Staffel)

Play Suisse

  • 21.01. – L'ultim Rumantsch (Dramaserie, 1. Staffel) 👉🏼 Mehr dazu hier
  • 24.01. – Azor (Thriller)
  • 25.01. – Die Flösser vom Ägerisee (Dokumentation)
  • 25.01. – Gottes fröhlicher Partisan: Karl Barth (Dokumentarfilm)

Oneplus

  • 24.01. – Der Frosch (Tragikomödie)
  • 25.01. – The Ones Below – Das Böse unter uns (Psychothriller)
  • 25.01. – Jeffrey Dahmer: American Cannibal (Doku-Miniserie)
  • 26.01. – Flitzer – Manchmal muss man mutig sein! (Komödie)
Von Mischa Christen, Mohan Mani, Simone Reich und Marco Spiess am 18. Januar 2024 - 17:30 Uhr