1. Home
  2. News
  3. 10 Jahre nach dem letzten Aus: «Futurama» kehrt im Juli mit neuen Folgen zurück

10 Jahre nach dem letzten Aus

«Futurama» kehrt im Juli mit neuen Folgen zurück

Nach sieben Staffeln und 140 Folgen war 2013 Schluss mit der Trickfilmserie «Futurama». Doch nun, am 24. Juli 2023, kehren Fry, Bender, Leela & Co. mit brandneuen Folgen zurück. Zu streamen auf Disney+.

Teilen

Merken

Google News

Artikel teilen

Nach 10-jähriger Pause gibt es neue Folgen von «Futurama»

Fry (r.) und seine Crew wurden erstmals 2003 abgesetzt, dann wiederbelebt und 2013 erneut eingestampft. Nun dürfen sie zum dritten Mal antreten.

Hulu/Disney+

Bei den zehn neuen Episoden der 11. Staffel können auch neue Zuschauer direkt in die Serie einsteigen. Die hartgesottenen Fans dürfen sich dafür auf die Auflösung von jahrzehntelang gehüteten Rätseln freuen – darunter die Entwicklungen der epischen Liebesgeschichte zwischen Fry und Leela, der mysteriöse Inhalt von Nibblers Katzenklo, die geheime Geschichte des bösen Roboter-Weihnachtsmanns und der Verbleib von Kifs und Amys Kaulquappen. Und während die Crew die Zukunft von Impfstoffen, Bitcoin, Cancel Culture und Streaming-TV erforscht, wird die Stadt von einer neuen Pandemie überrollt.

Schon letztes Jahr wurde bestätigt, dass der «Simpsons»-Schöpfer Matt Groening an einer neuen «Futurama»-Staffel arbeitet. «Es ist eine Ehre, die triumphale Rückkehr von ‹Futurama› ein letztes Mal anzukündigen, ehe wir wieder jäh abgesetzt werden», kommentierte Groening augenzwinkernd das Comeback.

«Futurama» wurde erstmals 1999 ausgestrahlt und gewann schnell eine treue Fangemeinde und räumte Preise ab. Die Serie folgt Phillip J. Fry, einem Pizzaboten aus New York City, der sich im Jahr 1999 versehentlich einfriert und im Jahr 3000 wieder aufgetaut wird. Im New York der Zukunft freundet er sich mit dem trinkfesten, sprücheklopfenden Roboter Bender an und verliebt sich in die Zyklopin Leela.

Das Trio findet Arbeit bei Planet Express, ein Lieferdienst, der von Frys gebrechlichem Nachfahren Professor Hubert Farnsworth gegründet wurde. Zusammen mit dem Buchhalter Hermes Conrad, der Assistentin Amy Wong und dem ausserirdischen Hummer Dr. John Zoidberg erleben sie aufregende Abenteuer, die sie in jeden Winkel des Universums führen.

Von Mischa Christen am 19. Mai 2023 - 17:06 Uhr