Skip to main content
TeleTIPP
21. März 2016

Grenzen frei für Dickhäuter

Fünf afrikanische Länder beteiligen sich am Kavango-Zambezi-Projekt – das zweitgrösste Schutzgebiet der Welt. Damit sich die Wildtiere frei bewegen können, verschwinden Grenzzäune.

Grenzen frei für Dickhäuter

Fünf afrikanische Länder beteiligen sich am Kavango-Zambezi-Projekt – das zweitgrösste Schutzgebiet der Welt. Damit sich die Wildtiere frei bewegen können, verschwinden Grenzzäune.
loading chapters...