Skip to main content

zum TV-Programm

Kassensturz

Sendung mit Gebärdensprache

Magazin, CHE 2018

Kassensturz

10.2.2018, 09:10 - 09:45 Uhr

  • Sender: SRF 1
  • Originaltitel: Kassensturz
  • Länge: 35 Min


Aufruhr bei SBB-Tochter: Elvetino-Mitarbeiter wehren sich: Speisewagenbetreiberin Elvetino diszipliniert Mitarbeiter mit Strafpunkten für kleinste "Vergehen". Jetzt hat die SBB-Tochter deswegen juristischen Ärger: Ein ehemaliger Mitarbeiter wehrt sich vor Gericht gegen die Schikanen. "Kassensturz" fragt die Elvetino-Führung, wann sich die unwürdigen Arbeitsbedingungen endlich ändern. Handy-Abos im Vergleich: Der günstigste Tarif für Jugendliche: Die Kosten fürs Handy-Abo zehren am Lehrlingslohn: "Kassensturz" vergleicht die Telecom-Tarife und sagt, mit welchem Anbieter Jugendliche am günstigsten surfen, chatten und telefonieren. Die Preisunterschiede sind riesig. Sous-Vide-Garen: Technik der Profis erobert die Hobbyküche: Profiköche schwärmen von einer "Geschmacksexplosion" im Gaumen. Denn beim Garen im Wasserbad wird Fleisch butterzart, Fisch saftig und Gemüse aromatisch. Um Speisen bei Niedrigtemperaturen im Vakuum zuzubereiten, braucht es einen Vakuumierer, einen besonderen Heizstab oder einen Gar-Tank. "Kassensturz" stellt die Geräte vor und zeigt die Vor- und Nachteile des Vakuum-Garens. Darf der Arzt den Eltern verschweigen, was der Tochter fehlt?: Was meinen Sie: Haben Eltern ein Recht darauf zu erfahren, was dem minderjährigen Kind fehlt? Dürfen sie vom Arzt Auskunft verlangen? Antworten darauf hat die "Kassensturz"-Rechtsexpertin in der Rubrik "Darf man das?".


Darsteller

  • Corinne Leemann(Dolmetscherin für Gebärdensprache)

Crew

  • presentation: Ueli Schmezer, Gebärdendolmetscherin: Corinne Leemann
zum TV-Programm