Skip to main content

zum TV-Programm

Fremdgesteuert - Mein Leben unter Zwang

Tonware und Asche essen / Schlafen mit dem Haartrockner / Verheiratet mit einer Gummipuppe / Steine sammeln

Dokusoap, USA 2014

Fremdgesteuert - Mein Leben unter Zwang

04.1.2018, 04:10 - 05:20 Uhr

  • Sender: RTL II
  • Originaltitel: Fremdgesteuert - Mein Leben unter Zwang
  • Länge: 70 Min


Die 22-jährige Bianca hat als Kind gelegentlich Erde gegessen, doch inzwischen hat sie mehr Appetit auf Tonware und Asche als auf Lebensmittel oder Wasser. Ihr ungewöhnliches Essverhalten ist nicht nur gefährlich für ihre Gesundheit, sondern färbt auch auf ihren Sohn Cameron ab. Texanerin Lori ist süchtig danach, nachts mit laufendem Föhn zu schlafen. Bereits seit sie acht Jahre alt war, liebt sie die Wärme und das Geräusch. Obwohl sich die 31-Jährige im Schlaf schon einmal verbrannt hat, weigert sie sich, eine Nacht ohne ihren Föhn zu verbringen. Davecat aus Detroit behandelt seine lebensgrosse Puppe Sidore wie eine Ehefrau. Er isst mit ihr zu Mittag, kauft ihr Kleidung und zieht sie an. Zum zehnjährigen Jahrestag hat Davecat der Gummipuppe sogar einen Ehering mit romantischer Widmung geschenkt. Die 49 Jahre alte Belinda sammelt zwanghaft Steine. Die arbeitslose Frau aus Portland ist seit über 20 Jahren mehrere Stunden am Tag auf der Suche nach neuen Exemplaren. Sie ist nämlich überzeugt, dass die Sammlung von mehr als 100.000 Steinen wohltuend für ihre Seele ist.


zum TV-Programm