Skip to main content

zum TV-Programm

Harte Hunde - Ralf Seeger greift ein

Tierheim vor dem Aus

Dokureihe, DEU 2017

Harte Hunde - Ralf Seeger greift ein

06.1.2018, 19:10 - 20:15 Uhr

  • Sender: VOX
  • Originaltitel: Harte Hunde - Ralf Seeger greift ein
  • Länge: 65 Min

TIPP


Das Tierheim Butzbach gibt es seit über 60 Jahren, doch 2015 gerät die Einrichtung durch einen Rückgang von Spenden und sehr hohe Tierarztkosten in eine Notlage und muss beinahe schliessen. Zu diesem Zeitpunkt leben 300 Tiere dort. Ihre Zukunft ist unsicher. Ein neues engagiertes Team übernimmt das Tierheim und kann den Tierbestand auf ein Minimum reduzieren. Doch Wochen später kommt der erste Rückschlag: das Tierheim hat hohe Schulden und die Heizungsanlage muss ersetzt werden. Obwohl das neue Team noch gar nicht richtig angefangen hat, müssen sie Insolvenz anmelden. Aber Aufgeben kommt nicht in Frage. Die Tierheimmitarbeiter legen der Stadt ein neues Konzept vor, sammeln Spenden, und können schliesslich alle Schulden begleichen. Die Insolvenz wird zurückgezogen. Doch dann folgt der nächste Schock: das Veterinäramt erteilt Auflagen, die dringende bauliche Massnahmen erfordern. Das Tierheim zittert erneut um seine Existenz. Denn erst wenn die Auflagen erfüllt sind, dürfen wieder Fundtiere aufgenommen werden. Und davon gibt es in der Region leider mehr als genug... In ihrer Not bitten die Mitarbeiter Deutschlands härtesten Tierschützer Ralf Seeger und seine "Harten Hunde" um Hilfe. Gemeinsam mit vielen Helfern aus dem Ort wollen sie den Karren noch einmal aus dem Dreck ziehen. In nur sechs Tagen müssen alle Hundeaussenausläufe sicher gemacht und 55 Meter neue Aussenzäune gesetzt werden. Ausserdem soll eine neue Krankenstation für Hunde und Katzen, ein Nagetierhaus und eine Schweinesuhle gebaut werden. Doch die Harten Hunde kümmern sich nicht nur um die vielen Baustellen, auch das Schicksal der Tiere geht ihnen nah. Und dann sind sie auch noch einem Umweltverbrechen auf der Spur...


Crew

  • presentation: Ralf Seeger
zum TV-Programm