Skip to main content

zum TV-Programm

Hautnah: Die Tierklinik

Tierarztserie, DEU 2016

Hautnah: Die Tierklinik

04.1.2018, 18:00 - 19:00 Uhr

  • Sender: VOX
  • Originaltitel: Hautnah: Die Tierklinik
  • Länge: 60 Min


Heute geht es um die folgenden Fälle: Französiche Bulldogge 'Raja': Ein Notfall in der Tierklinik. Die Französische Bulldogge "Raja" hat sich am Bein verletzt. Die Besitzer sind voller Sorge in die Tierklinik geeilt. Klinikleiter Dr. Friedrich Müller untersucht die junge Hundedame und hat keine guten Nachrichten. "Raja" muss operiert werden. Die Besitzer sind am Boden zerstört. Mit der Nachricht hatten sie nicht gerechnet. Deutscher Spitz 'Anni': Spitz "Anni" wird von ihrem liebevollen Besitzer in die Tierklinik gebracht. Die 17 Jahre alte Hündin knickt beim Laufen mit den Beinen weg. Neurologe Dr. Henning Schenk soll nun herausfinden, was dahinter steckt. Nach einer langen Liste an Vorerkrankungen und einer ersten Untersuchung, kann der Tierarzt einen Tumor nicht komplett ausschliessen. Für eine klare Diagnose muss die Hündin aber noch weitere wichtige Untersuchungen durchlaufen. Für "Annis" Besitzer heisst es jetzt warten und hoffen, dass die Hündin nicht lebensbedrohlich krank ist. Mops 'Clemens': Mops "Clemens" hat einen Abszess am Po. Die besorgten Besitzer wissen nicht was sie tun können und wenden sich an die Tierklinik. Chefärztin Uta Rönneburg untersucht den Mops und kann Entwarnung geben. Um "Clemens" steht es weniger schlimm als gedacht. Meerschweinchen "Paula" & Hamster 'Lola': Meerschweinchen "Paula" war bereits vor einer Woche in der Tierklinik und wurde von Tierärztin Katharina Rempl gegen Juckreiz und Fellausfall behandelt. Läuse konnten ausgeschlossen werden. Aber die Vermutung lag nahe, dass "Paula" an Bakterien oder einer Pilzinfektion leidet. Heute steht bei Katharina Rempel der Kontrolltermin an und "Paula" hat diesmal auch ihre Freundin Hamster "Lola" dabei. Geteiltes Leid ist halbes Leid. Fundkatze "Mietzi" mit 4 Welpen: Als Fundkatze "Mietzi" vor vier Monaten von ihrer heutigen Besitzerin gefunden und in Pflege genommen wurde, war die Katze in keinem guten Zustand. Nur zwei Monate später bekam "Mietzi" Nachwuchs. Vier gesunde kleine Katzenbabys. Für die Besitzerin eine grosse Überraschung. Doch jetzt ist "Mietzi" krank und leidet seit einigen Tagen an Durchfall. Tierärztin Doris Plagge untersucht die Katze und ist besorgt.


zum TV-Programm